kommende Veranstaltungen

Schnuppertag am SRZ

Am Do., 9. September 2021 findet ab 16 Uhr der Schnuppertag am Schülerrechenzentrum statt. Interessierte Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, einen Einblick in die Kurse zu erhalten.

Workshopangebote (keine Anmeldung erforderlich):

  • Den Käfer Kara durch den Wald steuern
  • Mit Karol, dem Roboter mit Bausteinen bauen
  • Arduino - einen Elektronik-Baustein programmieren
  • Lego-Roboter bauen und programmieren
  • 3D-Modelle entwerfen und drucken


Programm am Schnuppertag:

16:00 Uhr Hof - Eröffnung und Begrüßung auf dem Hof
16:10 Uhr SRZ - Workshops (jeweils zirka 30 Minuten)

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

vergangene Veranstaltungen

Zeugnisausgaben

Ein ganzes Schuljahr lang haben unsere Schüler*innen programmiert und Schaltungen aufgebaut, Vorträge gehalten und eigene Projekte zum Abschluss gebracht. Ab Dienstag, 06.07.2021 gibt es die verdienten Zeugnisse. 

Die Zeugnisausgaben finden im Rahmen der normalen AGs zum ersten Mal seit langer Zeit wieder in Präsenz im Schülerrechenzentrum statt.

Herzlichen Glückwunsch allen Schülerinnen und Schülern! Wir sehen uns im nächsten Schuljahr wieder!

Verteidigungen der Jahresarbeiten

Im Laufe eines Schuljahres fertigt jede*r Schüler*in am Schülerrechenzentrum im praktischen Teil seines Kurses eine Projektarbeit an. Zu der Jahresarbeit gehört ein Pflichtenheft, eine Dokumentation und die Verteidigung der Arbeit.

Die Verteidigungen finden in diesem Jahr in Videokonferenzen statt.

Wir laden alle Interessierten herzlich zu den öffentlichen Verteidigungen der Jahresarbeiten unserer Schüler*innen ein.

Wann? 09.06.2021 bis 18.06.2021
Wie? Interessierte melden sich bitte unter: info@srz-dresden.de

 

Aktueller Verteidigungsplan (Stand: 08.06.2021):

 

Mittwoch 09. Juni und 16. Juni 2021, je 15 Uhr (restliche Verteidigungen am 23. Juni) - Informatik 1 (Grundlagen der Programmierung)

Projekte: 
Kurznachrichtendienst für Android, Break It!, Schiffe versenken, Ein Multiple-Choise-Spiel in verschiedenen Themenbereichen, Tic Tac Toe, Logic Gate puzzle, TrippleBall,
Brettspiel Othello, Jump and Run in Unity, 2d Puzzle: STONE, Knights of the Dark-ein Textadventure, Kittenfight - Ein Strategie-und Brettspiel, Perfekte Ernährung (Plan für eine einfache Ernährung), 3D Konsolen/Terminal Anwendung, overleague – ein Item Store für das Spiel "League of Legends", Gewächshaus-Steuerung mit dem Raspberry Pi, Messenger, Tool zur Desktop-Fernsteuerung, kompetitives Schachspiel, Statistik-Anwendung zum Angeln, 2D-Strategiespiel


Donnerstag 10. Juni 2021, 16:00 Uhr (restliche Verteidigungen am 17. Juni) - Informatik 2 (Webprogrammierung)

Projekte: 
Erstellen eines Webforums mit PHP und Datenbanken, Messenger ohne Anmeldung und langfristige Datenspeicherung, Simulationsprogramm zum Beobachten physikalischer Phänomene, Trainingstagebuch für den Orientierungslauf, Metis - school made easy, TicTacToe am Computer, 4 gewinnt am Computer


Freitag 11. Juni 2021, 16:00 Uhr - Sonderkurs 3D-Modellierung und Spieleentwicklung

Projekte: 
Corona-Zeit (3d-Animation), Die gefräßige Maus (3d-Animation), Gebäudeplan in Adobe Fusion, Fonduegedeck (3D - Bild), „Alles Gute kommt von oben“ (3D - Spiel)


Dienstag 15. Juni 2021, 16:00 Uhr - Informatik 3 (Algorithmen und Datenstrukturen)

Projekte: 
Entwicklung eines Grammarizer, „Scrum Assistant“, Entwicklung einer Planungssoftware mit Dokumentation


Dienstag 15. Juni 2021, 17:00 Uhr - Informatik 4 (Programmierparadigmen)

Projekt: 
Objektorientiertes Refactoring von PyHP


Mittwoch 16. Juni 2021, 16:00 Uhr - Elektronik 3 (Mikrocontroller)


Projekte: 
Das Lichtsystem, Stroboskop, Mini Betriebssystem eines Atmega 2560


Donnerstag 17. Juni 2021, 15:00 Uhr - Elektronik 2 (Digitaltechnik)

Projekte: 
Ampelschaltung, Formel1 Rennstart-Ampel, Vielkanal-Lauflicht, Visuelle Klingel


Freitag 18. Juni 2021, 16:00 Uhr - Sonderkurs Robotersteuerung

Projekt: 
Bau eines Farbsortierers


Dienstag 08. Juni 2021, 16:00 Uhr - Firmenprojekte

Projekte: 
T-Systems - IoT für eine bessere (Um-)Welt, SAP - Team-Kalender 2.0


Dienstag 15. Juni 2021, 16:00 Uhr - Firmenprojekte

Projekt: 
3m5 - Urlaubs-Verwaltungs-Plattform

Anpassung des Kursablaufs

Aufgrund der Verschiebung der Winterferien gibt es folgende Anpassungen im Ablauf der Kurse im Schülerrechenzentrum:

01.02.-05.02.2021 Schulferien (Es finden keine Kurse statt.)
08.02.-12.02.2021 letzte AG-Woche des 1. Schulhalbjahres
15.02.-19.02.2021 erste AG-Woche des 2. Schulhalbjahres

SRZ als BwInf-Schule 2020/2021 ausgezeichnet

Das Schülerrechenzentrum der TU Dresden ist als „BwInf-Schule 2020/2021“ ausgezeichnet worden und erfährt damit eine Anerkennung für die besondere Förderung von Informatik-Nachwuchs, als eine von nur 23 Schulen im Bundesgebiet. Alljährlich loben die Bundesweiten Informatikwettbewerbe diesen Preis für eine besonders starke Beteiligung am Bundeswettbewerb Informatik (BwInf) aus. 

Der Bundeswettbewerb Informatik ist der wichtigste deutsche Schülerwettbewerb für junge Informatik-Talente. Er ermöglicht den Teilnehmenden, ihr Wissen zu vertiefen und ihre Begabung weiterzuentwickeln. So tragen der Wettbewerb und die teilnehmenden Schulen dazu bei, Jugendliche mit besonderem fachlichen Potenzial zu erkennen. Das Schülerrechenzenturm (SRZ) hat sich mit 17 Schülerinnen und Schülern in vier Gruppen am der 39. Ausgabe des Wettbewerbs beteiligt – davon erhielten zwei Gruppen einen Preis. Von den Bundesweiten Informatikwettbewerben wurde das SRZ deshalb als eine von bundesweit 23 Schulen als „BwInf-Schule 2020/2021“ ausgezeichnet.

Insgesamt nahmen 1.725 Schülerinnen und Schüler aus 479 Schulen an der 1. Runde des 39. Bundeswettbewerbs Informatik teil. Trotz der Corona-bedingten Einschränkungen waren seit 1992 nicht mehr so viele Schülerinnen und Schüler bei diesem Talentwettbewerb aktiv. “Wir danken den beteiligten Schulen und insbesondere den für die Teilnahme verantwortlichen Lehrkräften für ihren Einsatz in dieser besonderen Zeit“, freut sich BWINF-Geschäftsführer Dr. Wolfgang Pohl über diese Zahlen. „Es ist schön, dass der Wettbewerb in der Pandemie als Bildungsangebot so gut genutzt wurde.“

Alljährlich zeichnen die Bundesweiten Informatikwettbewerbe Schulen für ihre starke Beteiligung am Bundeswettbewerb Informatik aus. Dazu müssen folgende Kriterien erfüllt sein: An mindestens drei vollwertigen Einsendungen zur 1. Runde müssen mindestens zehn Schülerinnen und Schüler, darunter bei gemischten Schulen mindestens zwei Jungen und mindestens zwei Mädchen, beteiligt sein. Schulen, die alle Bedingungen erfüllen, erhalten den Schulpreis in Gold und werden als „BwInf-Schule“ ausgezeichnet: Sie erhalten eine Urkunde, ein Signet für die Schulwebsite und einen Geldpreis in Höhe von 300 Euro zur Verwendung für den Informatikunterricht. Schulen, die nur ein Kriterium nicht erfüllen, werden mit dem Schulpreis in Silber und 200 Euro ausgezeichnet.

Der Bundeswettbewerb Informatik ist der traditionsreichste unter den Bundesweiten Informatikwettbewerben und richtet sich an Jugendliche bis 21 Jahre, die sich noch nicht in einem Studium bzw. einer Berufstätigkeit befinden. Die Bundesweiten Informatikwettbewerbe haben es sich zur Aufgabe gemacht, das Interesse an Informatik zu wecken sowie Informatik-Talente zu entdecken und zu fördern. Mit dieser Zielsetzung richtet BWINF neben dem Bundeswettbewerb zwei weitere Schülerwettbewerbe aus: den Informatik-Biber und den Jugendwettbewerb Informatik. BWINF ist darüber hinaus für die Auswahl und Teilnahme des deutschen Teams bei der Internationalen Informatik-Olympiade (IOI) verantwortlich. Die Bundesweiten Informatikwettbewerbe werden vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert. Träger sind die Gesellschaft für Informatik e. V. (GI), der Fraunhofer-Verbund IUK-Technologie und das Max-Planck-Institut für Informatik. Die Bundesweiten Informatikwettbewerbe sind von der Kultusministerkonferenz geförderte Schülerwettbewerbe und stehen unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten.

(Silvia Kapplusch)

Kurseinschreibungen für Halbjahreskurse

Die Anmeldungen für Halbjahreskurse im 2. Schulhalbjahr 2020/2021 finden vom 26.01. bis 28.01.2021 statt. Informatik- und elektronikinteressierte Schülerinnen und Schüler können sich von 14:00 bis 17:00 Uhr online (Freischaltung ab 26.01.2021) oder telefonisch in die Kurse einschreiben lassen.


Nähere Informationen:

Anmeldung


Kursangebot:

Vorbereitungkurs Informatik V2

- Grundlagen der Programmierung
- Kontrollstrukturen
- Lösen von Programmieraufgaben
- Kennenlernen von Ver- und Entschlüsselungsmethoden 
- Hardware eines Computers

(Beginn: Do., 18.02.2021 von 17 bis 19 Uhr oder Fr., 19.02.2021 von 15:30 - 17:30 Uhr)


Vorbereitungkurs Programmierung V2

 

- Algorithmen in Scratch
- Umsetzung einfacher Algorithmen in Java

(Beginn: Di., 16.02.2021 von 15 bis 17 Uhr oder 16 bis 18 Uhr)

Alle Kurse in Webkonferenzen

Bis auf Weiteres finden alle Kurse als Webkonferenz (Anleitung) zum jeweiligen Kurstermin in Lernsax statt. (siehe E-Mail vom 03.11.2020). Bei Problemen bitte E-Mail an: info@srz-dresden.de

SRZ-Kurse mit Hygieneregeln

Entsprechend der aktuellen gesetzlichen Regelungen finden unsere Kurse in diesem Schuljahr in kleineren Gruppen und unter Beachtung eines Hygienekonzepts statt. Das Hygienekonzept und die Hygieneregeln finden Sie hier.

Noch freie Plätze am Schülerrechenzentrum

Demnächst starten die diesjährigen Kurse am Schülerrechenzentrum. Etwa 100 Schülerinnen und Schüler haben sich bereits angemeldet. Für einige Kurse gibt es noch freie Plätze.

Das Angebot erstreckt sich über die Bereiche der Informatik und Elektronik. Für die  jüngeren Schüler/innen bieten wir Vorkurse an.

Wer hat Lust sich den Bereich der Elektronik genauer anzuschauen und z. B. sich im Aufbau einfacher Schaltungen zu versuchen, dann meldet euch für den Vorkurs Elektronik an. Geht euer Wissen bereits darüber hinaus, ist vielleicht der Kurs Elektronik 1 der Richtige. Hier kommt ihr u. a. mit Messtechniken, dem Bestücken sowie dem Löten einer Schaltung in Berührung.

Vielleicht möchtet ihr lieber Kenntnisse über ein spezielles Thema erlangen und beispielsweise einen kleinen Roboter das tun lassen, was ihr wollt. Dafür bieten wir euch den Kurs Robotersteuerung. Ein weiterer Sonderkurs ist der Kurs 3D-Modellierung und Spieleentwicklung. Innerhalb dieses Kurses könnt ihr 3D-Objekte erstellen, animieren und mittels einer Software 3D-Spiele erzeugen.

Wer sich für die Teilnahme an einem Kurs interessiert, der kann sich telefonisch unter 0351 4867-2634 oder persönlich im Schülerrechenzentrum melden.

Kurseinschreibungen für das Schuljahr 2020/21

Schülerinnen und Schüler können sich in der ersten Woche des neuen Schuljahres vom 01. bis 04. September 2020 von 14 bis 17 Uhr zu den neuen Kursen im Schülerrechenzentrum einschreiben.

Die Einschreibung ist online, telefonisch oder persönlich möglich.

 

Direktlink zur Online-Einschreibung (Einschreibungen nach dem 04.09.2020 nur noch telefonisch oder persönlich)

Nähere Informationen zum Angebot und zum Anmeldevorgang: Kursübersicht 2020/2021 | Anmeldung

Schnuppertag am 27.08.2020

Am Do., 27.08.2020 findet von 14 bis 17 Uhr ein Schnuppertag am Schülerrechenzentrum statt. Unentschlossene Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, einen Einblick in die Kurse zu erhalten: Kara-Programmierung, LEGO-Roboter, der Mini-PC Arduino und eine Einführung in die Welt der 3D-Modellierung stehen auf dem Programm.

Über den Ablauf informieren wir hier in Kürze.

Schließung des Schülerrechenzentrums bis Ende des Schuljahres

Bis zum Ende des Schuljahres werden keine regulären Kurse im Schülerrechenzentrum mehr stattfinden. Auch der Tag der offenen Tür muss leider ausfallen.

Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern wurden per E-Mail hierüber informiert.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an info@srz-dresden.de .

Verteidigungen der Jahresarbeiten

Im Laufe eines Schuljahres fertigt jede*r Schüler*in am Schülerrechenzentrum im praktischen Teil seines Kurses eine Projektarbeit an. Zu der Jahresarbeit gehört ein Pflichtenheft, eine Dokumentation und die Verteidigung der Arbeit.

Die Verteidigungen finden in diesem Jahr in Videokonferenzen statt.

Wir laden alle Interessierten herzlich zu den öffentlichen Verteidigungen der Jahresarbeiten unserer Schüler*innen ein.

Wann? 09.06.2020 bis 12.06.2020
Wie? Interessierte melden sich bitte unter: info@srz-dresden.de

Hier finden Sie den Zeitplan der Verteidigungen als Download (letzte Änderung: 04.06.2020) mit den vorzustellenden Jahresarbeitsthemen. Alle Ergänzungen, Änderungen oder Aktualisierungen werden Ihnen hier bekannt gegeben.

SRZ präsentiert sich auf der Messe KarriereStart 2020

Das Schülerrechenzentrum präsentierte sich am letzten Januarwochenende auf der Fachmesse für Aus- und Weiterbildung. 

Fast zu jeder Zeit war es den Besucherinnen und Besuchern möglich, ins direkte Gespräch mit derzeitigen SRZ-Schülern zu kommen, sich von ihnen das SRZ erklären zu lassen und persönliche Eindrücke zu erfahren.

Mit unzähligen interessierten Kindern, Jugendlichen und deren Eltern kamen so viele schöne Gespräche zustande.

KarriereStart 2020

Das Schülerrechenzentrum wird auf der Fachmesse für Aus- und Weiterbildung "KarriereStart" vom 24. bis 26. Januar 2020 vertreten sein. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns zur Messe in der Halle 4 an unserem Stand F12 besuchen. Während der gesamten Messe werden neben den Lehrern und Mitarbeitern auch Schüler des SRZ an der Standbetreuung mitwirken. Gern informieren wir auch über das allgemeine Kursangebot und die Halbjahreskurse.

Firmentag 2019

Wir laden alle interessierten Firmen und unsere SRZ-Schüler zum 11. Firmentag, an denen Dresdner IT-Unternehmen sich und ihre Ideen für Schülerprojekte vorstellen und vor Ort erste Kontakte zu den Schülern knüpfen, herzlich zu uns ein. Wann? Dienstag, 05. November 2019, 16:00 Uhr Wo? Schülerrechenzentrum, Parkstraße 4 Ablauf zum Firmentag: 16:00 Eröffnung 16:05 Präsentation der Firmen und ihrer Projektideen 17:00 individuelle Gespräche zwischen Firmenvertretern und Schülern 17:30 Festlegung der Zuordnung der Schüler zu den Projekten Wir freuen uns auf viele spannende Projektthemen und auf ein reges Interesse unserer Schüler.

Kurseinschreibung für das Schuljahr 2019/20

Schülerinnen und Schüler können sich in der ersten Woche des neuen Schuljahres vom 20. bis 22. August 2019 von 14 bis 17 Uhr zu den neuen Kursen im Schülerrechenzentrum einschreiben.

Die Einschreibung ist online, telefonisch oder persönlich möglich.

 

Direktlink zur Online-Einschreibung (Einschreibungen nach dem 22.08.2019 nur noch telefonisch oder persönlich)

Nähere Informationen zum Angebot und zum Anmeldevorgang: Kursübersicht 2019/2020 | Anmeldung

 

Hinweise nach erfolgter Einschreibung:

  • Der erste AG-Tag ist in der Woche vom 10.09. bis 13.09.2019

Schnuppertag

Du bist noch unentschlossen und möchtest das Schülerrechenzentrum erst einmal ausprobieren? 

Dann komm doch zu unserem Schnuppertag am Mi., 14. August 2019 um 14 Uhr vorbei! 

Da Programmieren wir mit Kara, LEGO-Roboter und dem Arduino und drucken kleine 3D-Modelle.

Tag der offenen Tür am Schülerrechenzentrum 2019

Das Schülerrechenzentrum der TU Dresden (SRZ) lädt zum alljährlichen Tag der offenen Tür mit anschließendem Sommerfest alle Schülerinnen und Schüler, die Interesse an Informatik oder Elektronik haben und ihre Eltern ganz herzlich ein. 

 Wann? Freitag, 21. Juni 2019, 16:30 - 20:00 Uhr
 Wo? Schülerrechenzentrum, Parkstraße 4 in Dresden  

Programm
16:30 UhrVorstellung von Schülerarbeiten in den SRZ-Räumen / Posterausstellung
18:00 UhrPräsentation der besten Schülerprojekte
18:45 UhrEhrung der Preisträger des SRZ-Preises durch unsere Sponsoren und Partner

Verteidigungen der Jahresarbeiten am SRZ

Im Laufe eines Schuljahres fertigt jeder Schüler am Schülerrechenzentrum im praktischen Teil seines Kurses eine Projektarbeit an. Zu der Jahresarbeit gehört ein Pflichtenheft, eine Dokumentation und die Verteidigung der Arbeit.

Wir laden alle Interessierten herzlich zu den öffentlichen Verteidigungen der Jahresarbeiten unserer Schüler ein.

Wann? 22. Mai 2019 bis 04. Juni 2019

Wo? Schülerrechenzentrum, Parkstraße 4 in Dresden

Hier finden Sie den Zeitplan der Verteidigungen als Download (letzte Änderung: 22.05.2019) mit den vorzustellenden Jahresarbeitsthemen. Alle Ergänzungen, Änderungen oder Aktualisierungen werden Ihnen hier bekannt gegeben.

Kurseinschreibungen für Halbjahreskurse

Die Anmeldungen für Halbjahreskurse im 2. Schulhalbjahr 2018/2019 finden vom 05.02. bis 07.02.2019 statt. Informatik- und elektronikinteressierte Schülerinnen und Schüler können sich von 14:00 bis 17:00 Uhr online, persönlich im Schülerrechenzentrum oder telefonisch in die Kurse einschreiben lassen.


Nähere Informationen:

Anmeldung


Kursangebot:

Vorbereitungskurs Programmierung

- Hardware eines Computers
- Einführung in die Programmierung
- Kennenlernen von Ver-und Entschlüsselungsmethoden

(Beginn: 1. Woche nach den Ferien, Kurszeit: Freitag von 15 - 17 Uhr)


Vorbereitungskurs Programmierung 3

 

- Einführung in Java
- Arbeiten mit der Programmiersprache Scratch
- Programmieren mit Arduino und Tinkerbots

(Beginn: 1. Woche nach den Ferien, Kurszeit: Mittwoch von 15 - 17 Uhr)


Vorbereitungskurs Elektronik

- Aufbau von Versuchen zur Reihen- und Parallelschaltung
- Kennenlernen einfacher elektronischer Bauelemente
- Bau einer einfach verdrahteten Schaltung und Lötarbeiten

(Beginn: 1. Woche nach den Ferien, Kurszeit: Dienstag von 15 - 17 Uhr)

Kurseinschreibung für das Schuljahr 2018/19

Schülerinnen und Schüler können sich in der ersten Woche des neuen Schuljahres vom 14. bis 16. August 2018 von 14 bis 17 Uhr zu den neuen Kursen im Schülerrechenzentrum einschreiben.

Die Einschreibung ist online, telefonisch oder persönlich möglich.

 

Direktlink zur Online-Einschreibung (Einschreibungen nach dem 16.08.2018 nur noch telefonisch oder persönlich)

Nähere Informationen zum Angebot und zum Anmeldevorgang: Kursübersicht 2018/2019 | Anmeldung

 

Hinweise nach erfolgter Einschreibung:

  • Der erste AG-Tag ist in der Woche vom 04.09. bis 07.09.2018
  • Der Einstufungstest für alle Schüler der Kurse Informatik 1 und Elektronik 1 findet am 22.8. um 16 Uhr im SRZ statt.
  • Die Kurse Informatik 3 und Informatik 4 beginnen bereits am 21.08.2018

Tag der offenen Tür am Schülerrechenzentrum 2018

Zum sechsten Mal kombiniert das Schülerrechenzentrum der TU Dresden (SRZ) in diesem Jahr seinen alljährlichen Tag der offenen Tür mit der Langen Nacht der Wissenschaften. Dazu laden wir alle Schüler, die Interesse an Informatik oder Elektronik haben und ihre Eltern ganz herzlich ein. 

 Wann? Freitag, 15. Juni 2018, 16:30 - 20:00 Uhr
 Wo? Schülerrechenzentrum, Parkstraße 4 in Dresden  

Programm
16:30 UhrVorstellung von Schülerarbeiten in den SRZ-Räumen / Posterausstellung
18:00 UhrPräsentation der besten Schülerprojekte
18:45 UhrEhrung der Preisträger des SRZ-Preises durch unsere Sponsoren und Partner

 
Zur Langen Nacht der Wissenschaften erreichen Sie uns mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der Dresdner Verkehrsbetriebe an der Haltestelle Lennéplatz oder Gret-Palucca-Straße.  
Wir würden uns freuen, Sie zu unserem Tag der offenen Tür begrüßen zu können.

Verteidigungen der Jahresarbeiten am SRZ

Im Laufe eines Schuljahres fertigt jeder Schüler am Schülerrechenzentrum im praktischen Teil seines Kurses eine Projektarbeit an. Zu der Jahresarbeit gehört ein Pflichtenheft, eine Dokumentation und die Verteidigung der Arbeit.

Wir laden alle Interessierten herzlich zu den öffentlichen Verteidigungen der Jahresarbeiten unserer Schüler ein.

Wann? Mai 2018

Wo? Schülerrechenzentrum, Parkstraße 4 in Dresden

Hier finden Sie den Zeitplan der Verteidigungen als Download (letzte Änderung: 08.05.2018) mit den vorzustellenden Jahresarbeitsthemen. Alle Ergänzungen, Änderungen oder Aktualisierungen werden Ihnen hier bekannt gegeben.

Micro-Epsilon und SHD System-Haus-Dresden neue Sponsoren des Schülerrechenzentrums

Wir freuen uns, dass wir mit Micro-Epsilon und SHD System-Haus-Dresden zwei neue Sponsoren für das Schülerrechenzentrum gewinnen konnten!

Micro-Epsilon ist ein mittelständisches familiengeführtes Unternehmen, führend auf dem Gebiet der industriellen Messtechnik. Seit mehr als 45 Jahren entwickeln sie Innovationen und bieten ihren Kunden unübertroffene Lösungen, wenn es um präzises Messen und Prüfen geht. Ihr Portfolio erstreckt sich von Sensoren zur Weg- und Abstandsmessung, über die Infrarot-Temperaturmessung und Farberkennung bis hin zu Systemen zur dimensionellen Messung und Defekterkennung.
 
Die SHD System-Haus-Dresden GmbH ist ein herstellerübergreifendes Beratungs-, Lösungs- und Dienstleistungsunternehmen für Informationstechnologie. Seit Gründung 1990 hat es sich zu einem der marktführenden Unternehmen im Bereich der Projektleitung, Realisierung und Betreuung von komplexen IT-Netzwerk und Systemlösungen entwickelt.

Durch finanzielle Zuwendungen unterstützen beide Unternehmen die Arbeit des Schülerrechenzentrums.

Globalfoundries und SHD System-Haus-Dresden neue Mitglieder im Förderverein

Wir freuen uns, mit Globalfoundries und SHD System-Haus-Dresden zwei neue juristische Mitglieder im Förderverein des Schülerrechenzentrums Dresden e. V. begrüßen zu können!

Die GLOBALFOUNDRIES Management Services LLC & Co. KG ist ein US-amerikanischer Halbleiterhersteller und wurde im März 2009 als Ausgründung der Halbleiterfertigung von AMD gegründet. Der alleinige Anteilseigner ist die Advanced Technology Investment Company (ATIC) des Emirates von Abu Dhabi. 
 
Die SHD System-Haus-Dresden GmbH ist ein herstellerübergreifendes Beratungs-, Lösungs- und Dienstleistungsunternehmen für Informationstechnologie. Seit Gründung 1990 hat es sich zu einem der marktführenden Unternehmen im Bereich der Projektleitung, Realisierung und Betreuung von komplexen IT-Netzwerk und Systemlösungen entwickelt.

Durch finanzielle Zuwendungen unterstützen beide Unternehmen die Arbeit des Schülerrechenzentrums.

Halbjahreskurse starten

Ende Januar fand die Kurseinschreibung für die Halbjahreskurse am Schülerrechenzentrum statt.

Im Vorbereitungskurs "Grundschaltungen der Elektronik" bauen die Schüler/innen Versuche zur Reihen- und Parallelschaltung auf, lernen einfache elektronischer Bauelemente kennen und den Bau einer einfach verdrahteten Schaltung.

Im Vorbereitungskurs "Einblick in die Programmierung" erhalten die Schüler/innen eine Einführung in die Programmierung, lernen Ver- und Entschlüsselungsmethoden sowie die Hardware eines Computers kennen.

 

Nach den Winterferien starten die Halbjahreskurse:

Der Vorbereitungskurs "Grundschaltungen der Elektronik" beginnt am Dienstag, 27.02.2018 um 15 Uhr im Raum 336.

Der Vorbereitungskurs "Einblick in die Programmierung" beginnt am Freitag, 02.03.2018 um 15:00 Uhr im Raum 334. 

Kurseinschreibungen für Halbjahreskurse

Die Anmeldungen für Halbjahreskurse im 2. Schulhalbjahr 2017/2018 finden vom 30.01. bis 01.02.2018 statt. Informatik- und elektronikinteressierte Schülerinnen und Schüler können sich von 14:00 bis 17:00 Uhr online, persönlich im Schülerrechenzentrum oder telefonisch in die Kurse einschreiben lassen.


Nähere Informationen:

Anmeldung


Kursangebot:

Vorbereitungskurs Einblick in die Informatik II
 - Einführung in die Programmierung
 - Kennenlernen von Ver- und Entschlüsselungsmethoden
 - Hardware eines Computers
 Freitag, 15 - 17 Uhr

 Vorbereitungskurs Grundschaltungen der Elektronik
 - Aufbau von Versuchen zur Reihen- und Parallelschaltung
 - Kennenlernen einfacher elektronischer Bauelemente
 - Bau einer einfach verdrahteten Schaltung und Lötarbeiten
 Dienstag, 15 - 17 Uhr

KarriereStart 2017

Das Schülerrechenzentrum wird auf der Fachmesse für Aus- und Weiterbildung "KarriereStart" vom 19. bis 21. Januar 2017 vertreten sein. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns zur Messe in der Halle 4 an unserem Stand F11 besuchen. Während der gesamten Messe werden neben den Lehrern und Mitarbeitern auch Schüler des SRZ an der Standbetreuung mitwirken. Gern informieren wir auch über das allgemeine Kursangebot und die Halbjahreskurse.

Der Juniordoktor macht Station am SRZ

Für alle, die es nicht noch nicht kennen: Bevor ihr überhaupt einen Schulabschluss in der Tasche habt, könnt ihr JUNIORDOKTOR werden. 

Ihr seid Schülerinnen und Schülern der 3. bis 12. Klasse? 

Dann meldet euch an und stellt euch euer Programm nach euren Interessen zusammen. Nähere Informationen zum Ablauf, Programm und der Anmeldung findet ihr hier.

Und hier findet ihr die Stationen des Schülerrechenzentrums:

Kara – Ein Käfer erobert die Welt (Workshop)

Kara ist ein kleiner Käfer. Er lebt in einem Computerprogramm und hat seine eigene kleine Welt. Du hast die Möglichkeit, den Käfer durch seine Welt zu steuern und so verschiedene Aufgaben zu lösen.

Klassenstufen:      3 - 5

Termin 1:              14.12.2017; 15:00 - 17:00
Termin 2:              04.01.2018; 15:00 - 17:00
Voranmeldung:     erforderlich (max. 12 Schüler)
Stempel/Frage:     beim Betreuer

 
Kryptographie: Ver- und Entschlüsseln leicht gemacht (Workshop)

Das Verschlüsseln von Nachrichten war schon immer wichtig. Ob es die alten Griechen oder der mächtige Cäsar waren, alle nutzten die Möglichkeiten der Verschlüsselung. Wir zeigen dir einige einfache Beispiele und du kannst selbst etwas ausprobieren.

Klassenstufen:      6 - 8
Termin 1:              03.01.2018; 16:00 - 18:00
Termin 2:              11.01.2018; 16:00 - 18:00
Voranmeldung:     erforderlich (max. 12 Schüler)
Stempel/Frage:     beim Betreuer

 
Ein blinkender Weihnachtsbaum (Workshop)

Mit moderner Elektronik ist es einfach geworden, kleine blinkende Lichter zu erzeugen. Du lernst dazu in diesem Workshop einfache, aber wichtige elektronische Bauelemente kennen, erfährst etwas über das Zusammenspiel von ihnen und fügst sie am Ende mit dem Lötkolben zu einem „blinkenden Weihnachtsbaum“ für daheim zusammen.

Klassenstufen:      6 - 8
Termin 1:              28.11.2017; 15:00 - 18:00
Termin 2:              05.12.2017; 15:00 - 18:00
Voranmeldung:     erforderlich (max. 6 Schüler)
Stempel/Frage:     beim Betreuer

Firmentag 2017

Wir laden alle interessierten Firmen und unsere SRZ-Schüler zum 9. Firmentag, an denen Dresdner IT-Unternehmen sich und ihre Ideen für Schülerprojekte vorstellen und vor Ort erste Kontakte zu den Schülern knüpfen, herzlich zu uns ein.

Wann? Dienstag. 24. Oktober 2017, 16:00 Uhr 

Wo? Schülerrechenzentrum, Parkstraße 4

 

Ablauf zum Firmentag:

16:00 Eröffnung

16:05 Präsentation der Firmen und ihrer Projektideen

17:00 individuelle Gespräche zwischen Firmenvertretern und Schülern

17:30 Festlegung der Zuordnung der Schüler zu den Projekten

 

Wir freuen uns auf viele spannende Projektthemen und auf ein reges Interesse unserer Schüler.

Kurseinschreibung für das Schuljahr 2017/18

Schülerinnen und Schüler können sich in der zweiten Woche des neuen Schuljahres 2017/18 vom 08. bis 10. August 2017 von 14 bis 17 Uhr zu den neuen Kursen im Schülerrechenzentrum einschreiben.

Die Einschreibung ist online, telefonisch oder persönlich möglich.

 

Direktlink zur Online-Einschreibung (Einschreibungen nach dem 10.08.2017 nur noch telefonisch oder persönlich)

Nähere Informationen zum Angebot und zum Anmeldevorgang: Kursübersicht 2017/2018 | Anmeldung

 

Hinweise nach erfolgter Einschreibung:

  • Der erste AG-Tag ist in der Woche vom 28.8. bis 1.9.
  • Die Kurse Informatik 3 und Informatik 4 beginnen bereits am 15.8.
  • Für Informatik 1 findet der Einstufungstest am 15.8. 16:00 Uhr im SRZ Raum 335 statt. Falls Ihr Kind diesen Termin nicht wahrnehmen kann, melden Sie sich bitte vorher im SRZ. Die Einteilung in die AGs (Dienstag oder Mittwoch) erfolgt aufgrund der Ergebnisse dieses Einstufungstests.

Tag der offenen Tür am Schülerrechenzentrum 2017

Zum sechsten Mal kombiniert das Schülerrechenzentrum der TU Dresden (SRZ) in diesem Jahr seinen alljährlichen Tag der offenen Tür mit der Langen Nacht der Wissenschaften. Dazu laden wir alle Schüler, die Interesse an Informatik oder Elektronik haben und ihre Eltern ganz herzlich ein. 

 Wann? Freitag, 16. Juni 2017, 16:30 - 20:00 Uhr
 Wo? Schülerrechenzentrum, Parkstraße 4 in Dresden  

Programm
16:30 UhrVorstellung von Schülerarbeiten in den SRZ-Räumen / Posterausstellung
18:00 UhrPräsentation der besten Schülerprojekte
18:45 UhrEhrung der Preisträger des SRZ-Preises durch unsere Sponsoren und Partner

 
Zur Langen Nacht der Wissenschaften erreichen Sie uns mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der Dresdner Verkehrsbetriebe an der Haltestelle Lennéplatz oder Gret-Palucca-Straße.  
Wir würden uns freuen, Sie zu unserem Tag der offenen Tür begrüßen zu können.

Verteidigungen der Jahresarbeiten am SRZ

Im Laufe eines Schuljahres fertigt jeder Schüler am Schülerrechenzentrum im praktischen Teil seines Kurses eine Projektarbeit an. Zu der Jahresarbeit gehört ein Pflichtenheft, eine Dokumentation und die Verteidigung der Arbeit.

Wir laden alle Interessierten herzlich zu den öffentlichen Verteidigungen der Jahresarbeiten unserer Schüler ein.

Wann? Mai 2017

Wo? Schülerrechenzentrum, Parkstraße 4 in Dresden

Hier finden Sie den Zeitplan der Verteidigungen als Download (letzte Änderung: 26.04.2017) mit den vorzustellenden Jahresarbeitsthemen. Alle Ergänzungen, Änderungen oder Aktualisierungen werden Ihnen hier bekannt gegeben.

Kurseinschreibungen für Halbjahreskurse

Die Anmeldungen für Halbjahreskurse im 2. Schulhalbjahr 2016/2017 finden vom 31.01. bis 02.02.2017 statt. Informatik- und elektronikinteressierte Schülerinnen und Schüler können sich von 14:00 bis 17:00 Uhr persönlich im Schülerrechenzentrum oder telefonisch in die Kurse einschreiben lassen.


Nähere Informationen:
Anmeldung
Kursangebot

KarriereStart 2017

Das Schülerrechenzentrum wird auf der Fachmesse für Aus- und Weiterbildung "KarriereStart" vom 20. bis 22. Januar 2017 vertreten sein. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns zur Messe in der Halle 4 an unserem Stand F11 besuchen. 

Während der gesamten Messe werden neben den Lehrern und Mitarbeitern auch Schüler des SRZ an der Standbetreuung mitwirken. Gern informieren wir auch über das allgemeine Kursangebot und die Halbjahreskurse.

Kurseinschreibung für das Schuljahr 2016/17

Schülerinnen und Schüler können sich in der zweiten Woche des neuen Schuljahres 2016/17 

vom 16. bis 18. August 2016 von 14 bis 17 Uhr zu den neuen Kursen im Schülerrechenzentrum einschreiben.


Nähere Informationen finden Sie unter: Anmeldung!

Tag der offenen Tür 2016

Zum sechsten Mal kombiniert das Schülerrechenzentrum der TU Dresden (SRZ) in diesem Jahr seinen alljährlichen Tag der offenen Tür mit der Langen Nacht der Wissenschaften. Dazu laden wir alle Schüler, die Interesse an Informatik oder Elektronik haben und ihre Eltern ganz herzlich ein. 

 Wann? Freitag, 10. Juni 2016, 16:30 - 20:00 Uhr
 Wo? Schülerrechenzentrum, Parkstraße 4 in Dresden  

Programm
16:30 UhrVorstellung von Schülerarbeiten in den SRZ-Räumen / Posterausstellung
18:00 UhrPräsentation der besten Schülerprojekte
18:45 UhrEhrung der Preisträger des SRZ-Preises durch unsere Sponsoren und Partner

 
Zur Langen Nacht der Wissenschaften erreichen Sie uns mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der Dresdner Verkehrsbetriebe an der Haltestelle Lennéplatz oder Gret-Palucca-Straße.  
Wir würden uns freuen, Sie zu unserem Tag der offenen Tür begrüßen zu können.

 

[Poster zum Tag der offenen Tür]

Zeugnisausgabe

Die Übergabe der Zeugnisse findet in diesem Jahr wiederholt im Rahmen der Output gemeinsam für alle Schüler in der Fakultät Informatik der TU Dresden statt.

Dazu laden wir alle unsere Schülerinnen und Schüler, deren Eltern sowie alle Interessierten herzlich ein.

 

Wann? Donnerstag, 9. Juni 2016, 16.00 Uhr

Wo? TU Dresden, Fakultät Informatik, Raum E023, Nöthnitzer Straße 46, Dresden

 

Im Anschluss besteht die Möglichkeit zur Besichtigung der Fakultät Informatik sowie zur Begutachtung von spannenden Projekten und Forschungsergebnissen der Output.

Verteidigungen der Jahresarbeiten am SRZ

Im Laufe eines Schuljahres fertigt jeder Schüler am Schülerrechenzentrum im praktischen Teil seines Kurses eine Projektarbeit an. Zu der Jahresarbeit gehört ein Pflichtenheft, eine Dokumentation und die Verteidigung der Arbeit.

Wir laden alle Interessierten herzlich zu den öffentlichen Verteidigungen der Jahresarbeiten unserer Schüler ein.

Wann? Mai 2016

Wo? Schülerrechenzentrum, Parkstraße 4 in Dresden

Hier finden Sie den Zeitplan der Verteidigungen als Download (letzte Änderung: 10.05.2016) mit den vorzustellenden Jahresarbeitsthemen. Alle Ergänzungen, Änderungen oder Aktualisierungen werden Ihnen hier bekannt gegeben.

Vier SRZ-Schüler Preisträger bei Jugend forscht

Am 3. März 2016 fand in Nünchritz der diesjährige Regionalwettbewerb von Jugend forscht statt. Mit dabei waren auch vier Schüler vom Schülerrechenzentrum.

 


In der Kategorie "Arbeitswelt" wurden Elias Gürlich (14) und Bilal Mahmoud (16) für ihr Projekt "file_allocator in Zusammenarbeit mit ENTIRETEC AG" Regionalsieger.

 

In der Kategorie "Mathematik/Informatik" erreichte Sönam Bartsch (17) mit dem Computerspiel "Xerbio - Eine neue Welt" den dritten Platz.

 

In der Kategorie "Technik" wurde Emil Hempel (10) in der Wettbewerbsart "Schüler experimentieren" mit seinem Projekt "Verlängerung der Reichweite eines RFID Senders für die Sportart Orientierungslauf" Regionalsieger.

 


Der Wettbewerb Jugend forscht ist der größte europäische Jugendwettbewerb im Bereich Naturwissenschaften und Technik.

Kurseinschreibungen für die Halbjahreskurse

Die Anmeldungen für Halbjahreskurse im 2. Schulhalbjahr 2015/2016 finden vom 26. bis 28. Januar 2016 statt. Informatik- und elektronikinteressierte Schülerinnen und Schüler können sich von 14:00 bis 17:00 Uhr persönlich im Schülerrechenzentrum oder telefonisch in die Kurse einschreiben lassen.


Nähere Informationen:
Anmeldung
Kursangebot

KarriereStart 2016

Das Schülerrechenzentrum wird auf der Fachmesse für Aus- und Weiterbildung "KarriereStart" vom 22. bis 24. Januar 2016 vertreten sein. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns zur Messe in der Halle 4 an unserem Stand F11 besuchen. 

Während der gesamten Messe werden neben den Lehrern und Mitarbeitern auch Schüler des SRZ an der Standbetreuung mitwirken. Gern informieren wir auch über das allgemeine Kursangebot und die Halbjahreskurse.

Firmentag 2015

Wir laden alle interessierten Firmen und unsere SRZ-Schüler zum 7. Firmentag, an denen Dresdner IT-Unternehmen sich und ihre Ideen für Schülerprojekte vorstellen und vor Ort erste Kontakte zu den Schülern knüpfen, herzlich zu uns ein.


Wann? Dienstag, 3. November 2015, 16:00 Uhr 

Wo? Schülerrechenzentrum, Parkstraße 4

 

Ablauf zum Firmentag:

16:00 Eröffnung

16:05 Präsentation der Firmen und ihrer Projektideen

17:00 individuelle Gespräche zwischen Firmenvertretern und Schülern

17:30 Festlegung der Zuordnung der Schüler zu den Projekten

 

Wir freuen uns auf viele spannende Projektthemen und auf ein reges Interesse unserer Schüler.

Noch freie Plätze im Schülerrechenzentrum Dresden

Bislang haben sich bereits viele Schüler für das Schuljahr 2015/16 angemeldet. Es sind aber noch Anmeldungen im Schülerrechenzentrum möglich insbesondere für die Kurse Elektronik 1 sowie für die Sonderkurse Robotersteuerung und C++ & Qt (Programmiersprache). Interessenten können sich telefonisch unter 0351/4867-2634 oder per E-Mail (info@srz-dresden.de) melden.

 

Inhalt der Informatikkurse ist das Entwickeln eigener Programme. Dabei werden die erforderlichen Kenntnisse systematisch gelehrt und sofort an kleinen Projekten ausprobiert. In den Elektronikkursen lernen die Schüler, wie eigene Schaltungen entworfen werden können oder wie man Roboter bauen und steuern kann.

 

Nähere Informationen finden Sie unter: Anmeldung!

Kurseinschreibungen

Schülerinnen und Schüler können sich in der ersten Woche des neuen Schuljahres 2015/16 

vom 01. bis 03. September 2015 von 14 bis 17 Uhr zu den neuen Kursen im Schülerrechenzentrum einschreiben.


Nähere Informationen finden Sie unter: Anmeldung!

Tag der offenen Tür 2015

Zum fünften Mal kombiniert das Schülerrechenzentrum der TU Dresden (SRZ) in diesem Jahr seinen alljährlichen Tag der offenen Tür mit der Langen Nacht der Wissenschaften. Dazu laden wir alle Schüler, die Interesse an Informatik oder Elektronik haben und ihre Eltern ganz herzlich ein. 

 Wann? Freitag, 3. Juli 2015, 17:00 - 21:00 Uhr
 Wo? Schülerrechenzentrum, Parkstraße 4 in Dresden  

Programm
17:00 - 17:45 Uhr Eröffnung in der Aula, Präsentation der besten Schülerprojekte
17:45 - 21:00 UhrBesichtigung der Kabinette, Posterausstellung und Vorstellung weiterer Schülerarbeiten in den SRZ-Räumen
17:45 UhrInformationsveranstaltung für interessierte Schüler und Eltern
19:00 UhrEhrung der Preisträger des SRZ-Preises durch unsere Sponsoren und Partner

 
Zur Langen Nacht der Wissenschaften erreichen Sie uns mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der Dresdner Verkehrsbetriebe an der Haltestelle Lennéplatz oder Gret-Palucca-Straße.  
Wir würden uns freuen, Sie zu unserem Tag der offenen Tür begrüßen zu können.

Verteidigungen der Jahresarbeiten am SRZ

Im Laufe eines Schuljahres fertigt jeder Schüler am Schülerrechenzentrum im praktischen Teil seines Kurses eine Projektarbeit an. Zu der Jahresarbeit gehört ein Pflichtenheft, eine Dokumentation und die Verteidigung der Arbeit.

Wir laden alle Interessierten herzlich zu den öffentlichen Verteidigungen der Jahresarbeiten unserer Schüler ein.

Wann? Juni 2015 

Wo? Schülerrechenzentrum, Parkstraße 4 in Dresden

Hier finden Sie den Zeitplan der Verteidigungen als Download (letzte Änderung: 26.05.2015) mit den vorzustellenden Jahresarbeitsthemen. Alle Ergänzungen, Änderungen oder Aktualisierungen werden Ihnen hier bekannt gegeben.

Das SRZ erhält den Schulpreis des Bundeswettbewerb Informatik

Auch in diesem Schuljahr haben sich die Schüler des SRZ zahlreich am Bundeswettbewerb Informatik beteiligt. 16 Schüler in 5 Gruppen haben die Aufgabe der 1. Runde gelöst. 5 Schüler konnten sich für die 2. Runde qualifizieren. Damit hat  das Schülerrechenzentrum der TU Dresden die Bedingungen des BwInf-Schulpreises erfüllt und erhält außerdem mit ein Preisgeld. 
Nur 11 Schulen konnten beim 33. Bundeswettbewerb diesen Preis erreichen. 

Kurseinschreibungen für die Halbjahrkurse

Die Anmeldungen für Halbjahreskurse im 2. Schulhalbjahr 2014/2015 finden vom 27. bis 29. Januar 2015 statt. Informatik- und elektronikinteressierte Schülerinnen und Schüler können sich von 14:00 bis 17:00 Uhr persönlich im Schülerrechenzentrum oder telefonisch in die Kurse einschreiben lassen.


Nähere Informationen:
Anmeldung
Kursangebot

Der Juniordoktor macht Station am SRZ

Für alle, die es nicht noch nicht kennen: Bevor ihr überhaupt einen Schulabschluss in der Tasche habt, könnt ihr JUNIORDOKTOR werden. 

 

Ihr seid Schülerinnen und Schülern der 3. bis 12. Klasse? 

 

Dann meldet euch an und stellt euch euer Programm nach euren Interessen zusammen. Nähere Informationen zum Ablauf, Programm und der Anmeldung findet ihr auf den Seiten der Dresdner Wissenschaft.

 

Und hier findet ihr die Stationen des Schülerrechenzentrums:

 

Veranstaltungen für 3. – 5. Klasse

20.01.2015, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr Baue einen Roboter selbst

24.02.2015, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr Kara – Ein Käfer erobert die Welt 

03.03.2015, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr Kara – Ein Käfer erobert die Welt

 

Veranstaltungen für 6. – 8. Klasse

20.01.2015, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr Kryptographie: Ver- und Entschlüsseln leicht gemacht

27.01.2015, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr Kryptographie: Ver- und Entschlüsseln leicht gemacht

27.01.2015, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr Programmiere einen Roboter selbst

29.01.2015, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr Ein „Blinksdings“ braucht (fast) jeder

KarriereStart 2015

Das Schülerrechenzentrum wird auf der Fachmesse für Aus- und Weiterbildung "KarriereStart" vom 23. bis 25. Januar 2014 vertreten sein. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns zur Messe in der Halle 4 an unserem Stand F11 besuchen. 

Während der gesamten Messe werden neben den Lehrern und Mitarbeitern auch Schüler des SRZ an der Standbetreuung mitwirken. Gern informieren wir auch über das allgemeine Kursangebot und die Halbjahreskurse.

30 Jahre Schülerrechenzentrum

Am 16. Oktober 2014 haben wir zusammen mit Schülern, Ehemaligen, Vertretern aus Politik und Wirtschaft und unseren Sponsoren das 30-jährige Bestehen des Schülerrechenzentrums gefeiert. Pantomime Ralf Herzog aus Dresden führte durch das Programm, in dem Geburtstagsgrüße des Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst sowie der Gesellschaft für Informatik überbracht wurden. Vorgestellt wurde ebenfalls ein Film über die Geschichte und die aktuellen Aufgaben und Herausforderungen des SRZ. Zudem schilderte ein Schüler seine Sicht und sein Erfahrungen über das SRZ. Begleitet wurde alles von einem Rahmenprogramm aus Tanz und Musik.

[Video '30 Jahre Schülerrechenzentrum Dresden']

Kurseinscheibung

Schülerinnen und Schüler können sich in der ersten Woche des neuen Schuljahres 2014/15 

vom 02. bis 04. September 2014 von 14 bis 17 Uhr zu den neuen Kursen im Schülerrechenzentrum einschreiben.


Nähere Informationen finden Sie unter: Anmeldung!

Tag der offenen Tür 2014

Zum vierten Mal kombiniert das Schülerrechenzentrum der TU Dresden (SRZ) in diesem Jahr seinen alljährlichen Tag der offenen Tür mit der Langen Nacht der Wissenschaften. Dazu laden wir alle Schüler, die Interesse an Informatik oder Elektronik haben und ihre Eltern ganz herzlich ein. 

 Wann? Freitag, 4. Juli 2014, 17:00 - 21:00 Uhr
 Wo? Schülerrechenzentrum, Gret-Palucca-Straße 1 in Dresden  

Programm
17:00 - 17:45 Uhr Eröffnung und Präsentation der besten Schülerprojekte
17:45 UhrInformationsveranstaltung für interessierte Schüler und Eltern
17:45 - 21:00 UhrBesichtigung der Kabinette, Posterausstellung und Vorstellung weiterer
Schülerarbeiten in den SRZ-Räumen
18:00 - 18:30 UhrPräsentation der Kurse
19:00 UhrEhrung der Preisträger des SRZ-Preises durch unsere Sponsoren und Partner

 
Zur Langen Nacht der Wissenschaften erreichen Sie uns mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der DVB an der Haltestelle Gret-Palucca-Straße.  
Wir würden uns freuen, Sie zu unserem Tag der offenen Tür begrüßen zu können.

Zeugnisausgabe

Die Übergabe der Zeugnisse findet in diesem Jahr wiederholt im Rahmen der Output gemeinsam für alle Schüler in der Fakultät Informatik der TU Dresden statt.

Dazu laden wir alle unsere Schülerinnen und Schüler, deren Eltern sowie alle Interessierten herzlich ein.

 

Wann? Donnerstag, 3. Juli 2014, 16.00 Uhr

Wo? TU Dresden, Fakultät Informatik, Raum E023, Nöthnitzer Straße 46, Dresden

 

Im Anschluss besteht die Möglichkeit zur Besichtigung der Fakultät Informatik sowie zur Begutachtung von spannenden Projekten und Forschungsergebnissen der Output.

Verteidigungen der Jahresarbeiten am SRZ

Im Laufe eines Schuljahres fertigt jeder Schüler am Schülerrechenzentrum im praktischen Teil seines Kurses eine Projektarbeit an. Zu der Jahresarbeit gehört ein Pflichtenheft, eine Dokumentation und die Verteidigung der Arbeit.

Wir laden alle Interessierten herzlich zu den öffentlichen Verteidigungen der Jahresarbeiten unserer Schüler ein.

Wann? Juni 2014 

Wo? Schülerrechenzentrum, Gret-Palucca-Straße 1 in Dresden

Hier finden Sie den Zeitplan der Verteidigungen als Download (letzte Änderung: 23.05.2014) mit den vorzustellenden Jahresarbeitsthemen. Alle Ergänzungen, Änderungen oder Aktualisierungen werden Ihnen hier bekannt gegeben.

Kurseinschreibung

Die Anmeldungen für Halbjahreskurse im 2. Schulhalbjahr 2013/2014 finden vom 28. bis 30. Januar 2014 statt. Informatik- und elektronikinteressierte Schülerinnen und Schüler können sich von 14:00 bis 17:00 Uhr persönlich im Schülerrechenzentrum oder telefonisch in die Kurse einschreiben lassen.


Nähere Informationen finden Sie unter: Anmeldung!

KarriereStart 2014

Das Schülerrechenzentrum wird auf der Fachmesse für Aus- und Weiterbildung "KarriereStart" vom 24. bis 26. Januar 2014 vertreten sein. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns zur Messe in der Halle 4 an unserem Stand besuchen. 
Während der gesamten Messe werden neben den Lehrern und Mitarbeitern auch Schüler des SRZ an der Standbetreuung mitwirken. Gern informieren wir auch über das allgemeine Kursangebot und die ab 3. März startenden Halbjahreskurse. 
 
Am Freitag, den 24. Januar 2014 laden wir Sie schon jetzt herzlich ein, an der Podiumsdiskussion 'Schülerprojekte mit IT-Firmen - mehr als nur ein Praktikumsplatz' teilzunehmen. 

Firmentag 2013

Wir laden alle interessierten Firmen und unsere SRZ-Schüler zum 5. Firmentag, an denen Dresdner IT-Unternehmen sich und ihre Ideen für Schülerprojekte vorstellen und vor Ort erste Kontakte zu den Schülern knüpfen, herzlich zu uns ein.


Wann? Dienstag, 12. November 2013, 16:00 Uhr 

Wo? Schülerrechenzentrum, Gret-Palucca-Straße 1 in Dresden

 

Ablauf zum Firmentag:

16:00 Eröffnung

16:05 Präsentation der Firmen und ihrer Projektideen

17:00 individuelle Gespräche zwischen Firmenvertretern und Schülern

17:30 Festlegung der Zuordnung der Schüler zu den Projekten

 

Wir freuen uns auf viele spannende Projektthemen und auf ein reges Interesse unserer Schüler.

SRZ-Posterausstellung bei SAP

In den Sommerferien bietet die SAP Deutschland AG & Co. KG ein besonderes Angebot für alle Wissbegierigen und Neugierigen: Das Schülerrechenzentrum stellt in einer Plakatausstellung Informatik- und Elektronik-Arbeiten der Schülerinnen und Schüler vor.

Für interessierte Kinder und Jugendliche, die sich für das neue Schuljahr 2013/14 bewerben wollen, besteht damit die Möglichkeit, jederzeit während der Öffnungszeiten Montag bis Freitag von 8:00 bis 18:00 Uhr bisher durchgeführte Arbeiten anzuschauen und damit einen sehr guten Einblick in die Arbeiten des Schülerrechenzentrums zu erhalten. 2012 hat SAP dem Schülerrechenzentrum mit einer Spende den Aufbau eines weiteren Computer-Kabinetts ermöglicht.

 

„Wir freuen uns, dass uns SAP in unserem Engagement unterstützt. Wir wollen jungen Menschen auch weiterhin ein interessantes Programm anbieten, um das Interesse für Technik und Naturwissenschaften zu wecken und lebendig zu halten“, so Professor Steffen Friedrich, Direktor des SRZ, in der TU-Pressemitteilung.

 

Alle Intessierten sind herzlich zur Plakatausstellung in den Räumlichkeiten der SAP, Postplatz 1 in Dresden eingeladen.

Kurseinschreibung

Schülerinnen und Schüler können sich in der ersten Woche des neuen Schuljahres 2013/14 

vom 27. bis 29. August 2013 von 14 bis 17 Uhr zu den neuen Kursen im Schülerrechenzentrum einschreiben.


Nähere Informationen finden Sie unter: Anmeldung!

Tag der offenen Tür 2013

Zum bereits dritten Mal kombiniert das Schülerrechenzentrum der TU Dresden (SRZ) in diesem Jahr seinen alljährlichen Tag der offenen Tür mit der Langen Nacht der Wissenschaften. Dazu laden wir alle Schüler, die Interesse an Informatik oder Elektronik haben und ihre Eltern ganz herzlich ein. 

 Wann? Freitag, 5. Juli 2013, 17:00 - 21:00 Uhr
 Wo? Schülerrechenzentrum, Gret-Palucca-Straße 1 in Dresden 

Programm
17:00 - 17:45 Uhr Eröffnung und Präsentation der besten Schülerprojekte
17:45 UhrInformationsveranstaltung für interessierte Schüler und Eltern
17:45 - 21:00 UhrBesichtigung der Kabinette, Posterausstellung und Vorstellung weiterer
Schülerarbeiten in den SRZ-Räumen
18:00 - 18:30 UhrPräsentation der Kurse
19:00 UhrEhrung der Preisträger des SRZ-Preises durch unsere Sponsoren und Partner


Zur Langen Nacht der Wissenschaften erreichen Sie uns mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der DVB an der Haltestelle Gret-Palucca-Straße. Ein Plakat zum Download für den Tag der offenen Tür des SRZ steht Ihnen hier als Poster zur Verfügung. Gern können Sie es auch an Interessierte weiterreichen.

 
Wir würden uns freuen, Sie zu unserem Tag der offenen Tür begrüßen zu können.

Zeugnisübergabe

Die Übergabe der Zeugnisse findet in diesem Jahr wiederholt im Rahmen der Output gemeinsam für alle Schüler in der Fakultät Informatik der TU Dresden statt.

Dazu laden wir alle unsere Schülerinnen und Schüler, deren Eltern sowie alle Interessierten herzlich ein.

 

Wann? Donnerstag, 4. Juli 2013, 17.00 Uhr

Wo? TU Dresden, Fakultät Informatik, Raum E023, Nöthnitzer Straße 46, Dresden

 

Im Anschluss besteht die Möglichkeit zur Besichtigung der Fakultät Informatik sowie zur Begutachtung von spannenden Projekten und Forschungsergebnissen der Output.

Verteidigungen der Jahresarbeiten am SRZ

Im Laufe eines Schuljahres fertigt jeder Schüler am Schülerrechenzentrum im praktischen Teil seines Kurses eine Projektarbeit an. Zu der Jahresarbeit gehört ein Pflichtenheft, eine Dokumentation und die Verteidigung der Arbeit.

Wir laden alle Interessierten herzlich zu den öffentlichen Verteidigungen der Jahresarbeiten unserer Schüler ein.

Wann? Juni 2013 

Wo? Schülerrechenzentrum, Gret-Palucca-Straße 1 in Dresden

Hier finden Sie den Zeitplan der Verteidigungen als Download (letzte Änderung: 06.06.2013) mit den vorzustellenden Jahresarbeitsthemen. Alle Ergänzungen, Änderungen oder Aktualisierungen werden Ihnen hier bekannt gegeben.

Der Juniordoktor macht Station am SRZ

Für alle, die es nicht noch nicht kennen: Bevor ihr überhaupt einen Schulabschluss in der Tasche habt, könnt ihr JUNIORDOKTOR werden. 

 

Ihr seid Schülerinnen und Schülern der 3. bis 12. Klasse? 

 

Dann meldet euch an und stellt euch euer Programm nach euren Interessen zusammen. Nähere Informationen zum Ablauf, Programm und der Anmeldung findet ihr auf den Seiten der Dresdner Wissenschaft.

 

Und hier findet ihr die Stationen des Schülerrechenzentrums:

 

Veranstaltungen für 3. – 7. Klasse

27.11.2012, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr Kara – Ein Käfer erobert die Welt 

13.12.2012, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr Kryptographie: Ver- und Entschlüsseln leicht gemacht 

10.01.2013, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr Kryptographie: Ver- und Entschlüsseln leicht gemacht 

22.01.2013, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr Kara – Ein Käfer erobert die Welt 

23.01.2013, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr Programmiere einen Roboter selbst 
30.01.2013, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr Programmiere einen Roboter selbst 

 

 

Veranstaltungen für 8. – 12. Klasse

12.12.2012, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr Dein leuchtender Weihnachtsbaum für den Nachttischschrank... 

19.12.2012, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr Dein leuchtender Weihnachtsbaum für den Nachttischschrank... 

19.02.2013, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr Wie klingt mein Passbild? 

 

 

 

Anmeldung für Halbjahreskurse im Schülerrechenzentrum

Die Anmeldungen für Halbjahreskurse im 2. Schulhalbjahr 2012/2013 finden vom 22. bis 24. Januar 2013 statt. Informatik- und elektronikinteressierte Schülerinnen und Schüler können sich von 14:00 bis 17:00 Uhr persönlich im Schülerrechenzentrum oder telefonisch in die Kurse einschreiben lassen.

 

Im Vorbereitungskurs für Grundschüler der 4. Klassen lernen die Schüler mit dem Computer und dessen peripheren Geräten, wie USB-Stick, Festplatten usw. umzugehen. Das Betriebssystem Windows sowie das Standardprogramm Office werden in kindgemäßer Form vermittelt. Der Kreativität im Umgang mit dem Computer wird großer Raum gegeben. Dieser Kurs soll das Interesse an der Nutzung der IT- und Computertechnik wecken. 

 

Im Vorbereitungskurs Programmierung erhalten die Schüler eine Einführung in die Programmierung, lernen Ver- und Entschlüsselungsmethoden kennen und beschäftigen sich mit der Hardware eines Computers. 
 
Schüler im Vorbereitungskurs Elektronik lernen den Aufbau, die Eigenschaften und die Anwendung einfacher elektronischer Bauelemente und Schaltungen kennen und erlangen physikalische Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik. 
 

Falls du dich telefonisch bereits für einen Kurs eingeschrieben hast, kannst du dir hier alle notwenigen Unterlagen herunterladen. Bitte beachte die Hinweise auf der Downloadseite! 

KarriereStart 2013

Das Schülerrechenzentrum wird auf der Fachmesse für Aus- und Weiterbildung "KarriereStart" vom 18. bis 20. Januar 2013 vertreten sein. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns zur Messe in der Halle 4 an unserem Stand F11 besuchen. 

Während der gesamten Messe werden neben den Lehrern und Mitarbeitern auch Schüler des SRZ an der Standbetreuung mitwirken. Gern informieren wir auch über das allgemeine Kursangebot und die ab 19. Februar startenden Halbjahreskurse. 
 
Am Freitag, den 18. Januar 2013 laden wir Sie herzlich ein, an der Podiumsdiskussion 'Schülerprojekte mit IT-Firmen - mehr als nur ein Praktikumsplatz' (Vertragsraum) teilzunehmen. 

Einweihung neuer Rechentechnik

Am 15. Januar 2013 wurden im Beisein der Dresdner Oberbürgermeisterin Helma Orosz neue Rechentechnik durch die Saxonia Systems AG übergeben: 13 neue PCs mit Touchscreen-Funktion im Wert von 14 000 Euro stehen damit unseren Schülern zur Verfügung. Die Saxonia Systems AG unterstützt damit zum wiederholten Male die Begabtenförderung für sächsische Schülerinnen und Schüler ab Klassenstufe 4 in den Bereichen Informatik und Elektronik, der sich das deutschlandweit einzigartige Zentrum bereits seit 1984 widmet. 

Der Rektor der TU Dresden, Prof. Hans Müller-Steinhagen, würdigt die finanzielle Unterstützung des SRZ durch die Saxonia Systems AG: „Das Dresdner IT-Unternehmen unterstützt das SRZ seit vielen Jahren. Darüber hinaus gilt das Augenmerk des Unternehmens der Förderung von Mädchen in der Informatikbranche, die nach wie vor von Männern dominiert wird. So übernimmt Saxonia Systems seit dem Schuljahr 2009/2010 die Jahresgebühr für zwei Schülerinnen am SRZ und lädt sie regelmäßig zu einem Besuch im Unternehmen ein.“

Firmentag 2012

Wir laden alle interessierten Firmen und unsere SRZ-Schüler zum 4. Firmentag, an denen Dresdner IT-Unternehmen sich und ihre Ideen für Schülerprojekte vorstellen und vor Ort erste Kontakte zu den Schülern knüpfen, herzlich zu uns ein.


Wann? Dienstag, 13. November 2012, 16:00 Uhr 

Wo? Schülerrechenzentrum, Gret-Palucca-Straße 1

 

Ablauf zum Firmentag:

16:00 Eröffnung

16:05 Präsentation der Firmen und ihrer Projektideen

17:00 individuelle Gespräche zwischen Firmenvertretern und Schülern

17:30 Festlegung der Zuordnung der Schüler zu den Projekten

 

Wir freuen uns auf viele spannende Projektthemen und auf ein reges Interesse unserer Schüler.

 

Zeugnisausgabe

Die Übergabe der Zeugnisse findet in diesem Jahr erstmalig im Rahmen der Output 2012 für alle SRZ-Schüler in der Fakultät Informatik statt.
 
 Wann? Dienstag, 10. Juli 2012, 15:30 Uhr
 Wo? Fakultät Informatik, Nöthnitzer Straße 46 


 Alle Schülerinnen und Schüler des SRZ sind herzlich eingeladen! Im Anschluss besteht die Möglichkeit zur Besichtigung der Fakultät Informatik sowie zur Begutachtung von spannenden Projekten und Forschungsergebnissen aus den unterschiedlichsten Bereichen. 

Tag der offenen Tür 2012

Zum zweiten Mal kombiniert das Schülerrechenzentrum der TU Dresden (SRZ) in diesem Jahr seinen alljährlichen Tag der offenen Tür mit der Langen Nacht der Wissenschaften. Dazu laden wir alle Schüler, die Interesse an Informatik oder Elektronik haben und ihre Eltern ganz herzlich ein. 

Wann? Freitag, 6. Juli 2012, 17:00 - 21:00 Uhr
Wo? Schülerrechenzentrum, Gret-Palucca-Straße 1 

Zur Langen Nacht der Wissenschaften erreichen Sie uns mit dem Bus-Shuttle an der Haltestelle Gret-Palucca-Straße. 
 
Wir würden uns freuen, Sie zu unserem Tag der offenen Tür begrüßen zu können. 

öffentlichen Verteidigungen der Jahresarbeiten

Im Laufe eines Schuljahres fertigt jeder Schüler am Schülerrechenzentrum (SRZ) im praktischen Teil seines Kurses eine Projektarbeit an. Zu der Jahresarbeit gehört ein Pflichtenheft, eine Dokumentation und die Verteidigung der Arbeit. 
 
Wir laden alle Interessierten herzlich zu den öffentlichen Verteidigungen der Jahresarbeiten unserer Schüler ins Schülerrechenzentrum, Gret-Palucca-Straße 1 ein. 
 
Nachfolgend finden Sie den Zeitplan der Verteidigungen mit den vorzustellenden Jahresarbeitsthemen. Um Sie über terminliche Änderungen/Verschiebungen informieren zu können, bitte wir Sie, sich kurz telefonisch oder per E-Mail im SRZ anzumelden. 
 
Laden Sie sich hier den Verteidigungsplan auch als pdf herunter.