Kurseinschreibungen am SRZ

Unsere Kurse empfehlen wir informatik- und elektronikinteressierten Schülerinnen und Schülern ab der 5. Klasse. Eine Teilnahme jüngerer Schüler ist ebenfalls möglich, sofern sie die nötigen Grundkenntnisse für die interessierenden Kurse mitbringen. Nähere Information dazu finden Sie im jeweiligen Kursangebot. 

Anmeldung & Kontakt

Die Anmeldung erfolgt jeweils in der ersten Woche des neuen Schuljahres 

(vom 14.08. bis 16.08.2018 im Schuljahr 2018/19). In diesem Zeitraum sind wir für Sie online, telefonisch oder persönlich von 14 bis 17 Uhr im Schülerrechenzentrum erreichbar.

 

Für Vorbereitungskurse sind, bei freien Kapazitäten, ebenfalls Anmeldungen zum Halbjahr möglich. Die Einschreibungen für das 2. Schulhalbjahr 2018/19 finden vom 05.02. bis 07.02.2019 in der Zeit von 14 bis 17 Uhr online, telefonisch oder persönlich im SRZ statt. Die Halbjahreskurse im 2. Schulhalbjahr beginnen direkt nach den Winterferien.

 

Nach der Einschreibung muss eine Schülerkarte (siehe Download rechts) mit den persönlichen Angaben des Schülers ausgefüllt und von allen Sorgeberechtigten unterschrieben werden. Diese Karte gibt der Schüler dann im SRZ zur ersten Kursstunde ab.

Dauer & Verlauf

Die Kurse beginnen in der Regel zwei bis drei Wochen nach Anmeldung und enden 14 Tage vor den nächsten Sommerferien. Des Weiteren werden Halbjahreskurse für das erste und das zweite Schulhalbjahr angeboten.

Am Kursende erhält jeder Schüler ein Zeugnis. Auf diesem sind für die Arbeit in der AG und gegebenenfalls bei Teilnahme am Theoriekurs jeweils eine Note sowohl das Thema seiner Jahresarbeit als auch deren Bewertung verzeichnet. Zudem ist der Inhalt des belegten Kurses noch einmal kurz erläutert.

Bezahlung

Drei bis vier Wochen nach Kursbeginn bekommen Sie eine Rechnung zugeschickt. Bitte zahlen Sie den fälligen Rechnungsbetrag unter Angabe der Rechnungsnummer auf das in der Rechnung angegebene Konto. Anträge auf Entgeltermäßigung oder Entgelterlass sind im Voraus zu stellen und können nach der Zustellung der Rechnung leider nicht mehr berücksichtigt werden.

 

Die Kursgebühr ist in der festgelegten Höhe auch dann zu entrichten, wenn 

- ein Schüler erst nach Kursbeginn aufgenommen wird

- ein Schüler den Kurs nicht oder nicht regelmäßig besucht

- ein Schüler aus disziplinarischen Gründen vom Kurs ausgeschlossen werden muss

- ein Schüler während des laufenden Schuljahres bzw. nach Zustellung der Rechnung abgemeldet wird.

Die Kosten werden nicht zurückerstattet.

Organisatorisches

Die Anmeldung zu den Kursen ist online, telefonisch oder persönlich möglich.

 

Online-Einschreibung

Füllen Sie das Online-Einschreibeformular vollständig aus. Nach dem Absenden erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail.

Im Mailanhang finden Sie dann die vorausgefüllte Schülerkarte. Ergänzen Sie diese gegebenenfalls und geben Sie sie Ihrem Kind zum ersten AG-Tag unterschrieben mit.

--> zur Online-Einschreibung (Einschreibungen nach dem 16.08.2018 nur noch telefonisch oder persönlich)

 

Telefonische Einschreibung

Innerhalb unserer Öffnungszeiten ist auch eine telefonische Einschreibung in die Kurse möglich. Sie erreichen uns von Dienstag bis Donnerstag zwischen 14 und 17 Uhr unter: 0351 4867-2634

 

Besucheradresse

Sie haben vor der Einschreibung noch Fragen zum Kursangebot? Von Dienstag bis Donnerstag zwischen 14 und 17 Uhr können Sie uns auch gern besuchen:

Schülerrechenzentrum Dresden

(im Gebäude des Gymnasiums Bürgerwiese)

Parkstraße 4 / 3. Etage / Raum 333.2

01069 Dresden

 

Dokumente zur Einschreibung